Auch für die Spielzeit 2018/19 können ab jetzt wieder Dauerkarten beim Vorstand vorbestellt werden:

15 Spiele sehen nur 12 zahlen

Der SV Winterbach wird für die neue Spielzeit 2018/19 in der Bezirksliga sowie C-Klasse für die Heimspiele der Herrenmannschaften Dauerkarten anbieten, um unseren treuen Fans einen Bonus zu bieten.

Die Eintrittspreise in der Bezirksliga sind unverändert auf 3,50 Euro für Männer und Frauen und 2,50 Euro für Senioren, Schüler, Studenten oder behinderte Menschen festgelegt.
Die Dauerkarten können beim Vorstand oder an den ersten beiden Heimspielspieltagen am Samstag, 11. August, gegen den  TuS Waldböckelheim oder noch am drittenSpieltag, am Sonntag, 26. August, gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim, geordert werden.

Insgesamt gibt es in dieser Saison 15 Partien am Winterbacher Felsen zu sehen, so dass die Inhaber einer Dauerkarte 15 Spiele sehen können und nur für nicht einmal 12 Spiele zahlen, eine Ersparnis von 25 Prozent. Im Kartenpreis inbegriffen sind auch alle Heimspiele unserer Zweiten Mannschaft. Schon heute vormerken: Am Sonntag, 7. Oktober, wird der TSV Bockenau zum Heimspiel in der C-Klasse 1 in Winterbach erwartet.

Rentner und andere zahlen statt 37,50 Euro nur 28 Euro.
Für Männer und Frauen als Vollzahler kostet die Dauerkarte 40 Euro, statt regulär 52,50 Euro, die ansonsten für den Besuch aller Partien zu zahlen wären.